Ausbildung 2018 in Deutschland

Oct 28, 2017

Werden Sie ActionTypes Praktiker! Individualisieren Sie Ihre Fähigkeiten durch die einzigartigen motorischen Merkmale und Profilen der Menschen!

Ausbildung 2018 in Deutschland / Mainz

M1 & M2 = Grundausbildung (1 Mal pro Jahr)

GAATD 2018 in Deutschland / Mainz – Grundausbildung ActionTypes Praktiker (auf deutsch) :
Modul 1: 10.– 12. Mai 2018
Modul 2: 31. Mai – 2. Juni 2018

 

Grundausbildung in ActionTypes in Deutschland - GAATD 2018 - Deutsche Sprache

1. Teil vom 10. bis 12. Mai 2018 Täglich 09:30 bis 18:00, Samstag 17 Uhr

2. Teil vom 31. Mai bis 2. Juni 2018 Täglich 09:30 bis 18:00, Samstag 17 Uhr

Mission / Auftrag:

Das eigene Potenzial entwickeln und im Vertrauen darauf die eigenen Ressourcen

situationsgerecht optimal nutzen.

Zielgruppe

Dieses im deutschen Sprachraum einzigartige Angebot ist für Teilnehmer aus folgenden Bereichen geeignet:

o Sport: Trainer & Coaches

o Beratung & Unterricht: HR-Berater, Seminarleiter, Führungskräfte, Lehrkräfte aller Stufen

o Therapie: AnwenderInnen von körperorientierten Therapieformen, Physiotherapeuten, Sportmediziner

Ziele:

Durch die action|types Grundausbildung sind Sie fähig:

- Ihre eigenen natürlichen Verhaltensvorlieben zu erkennen, um ihr eigenes Potenzial in der Begegnung mit anderen effizienter einzusetzen

- Situationsgerechter zu (ver)handeln, indem Sie Ihre Beobachtungsfähigkeit nutzen, aus der Motorik des Gegenübers zu „lesen“

- Besser auf die Erwartungen des Gegenübers einzugehen, weil dieser sie Ihnen „mitteilt“

- einen vertieften Zugang zum Grundwissen von MBTI© und der Jung'schen Typologie zu entdecken

- Das Motorikverständnis nach action|types und die Typologie nach C.G. Jung miteinander zu verknüpfen und dadurch in Ihren diagnostischen Fähigkeiten einen grossen Schritt weiter kommen.

- psychische und motorische Herausforderungen leichter anzugehen und dafür geeignete Lösungen zu entwickeln


Other news

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.